Alles begann mit einer Freundschaft zwischen Jan, Tobi und Chris die bis Heute nicht gelitten hat.

 

 

Eines Tages kam die Idee auf, eine Party zu feiern.
Doch ein passendes Motto zu finden, war schwer und eine einfache Party sollte es nicht werden.
So beschlossen wir 2007, einen Nachfeier-Geburtstag daraus zu machen.
Das einzige Problem, das uns erst hinterher bewusst wurde, waren die vielen Geschenke, welche für uns weniger von Bedeutung waren/sind.

Um dieses "Problem" zu vermeiden, nennen wir unsere Feier ab 2008 "Rockt-mit-uns".
Es soll eine Feier sein, bei der wir euch - unsere Freunde - einladen und mit Spanferkel essen und (Live)Musik verwöhnen möchten.

Es zahlt niemand Eintritt, Getränke oder Sonstiges,
jedoch gibt es eine Spendenkasse, die sich über jeden Cent freuen wird.